FINEAMIN® 416

Sauerstoffbindemittel für Dampfkesselanlagen in der Lebensmittelindustrie

Vorteile:

  • Einsatz umweltverträglicher Wirkstoffe in einer Formulierung
  • bindet Sauerstoff in kurzer Reaktionszeit
  • toxikologisch und ökologisch unbedenklich, einfache Handhabung
  • zugelassen für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie

Wirkungsweise:

Das im FINEAMIN 416 enthaltene aktivierte Natriumsulfit reagiert aufgrund der zusätzlichen Katalysatoren sehr schnell mit Sauerstoff. Dadurch wird der Korrosionsschutz erheblich verbessert.

FINEAMIN 416 enthält keine dampfflüchtigen Bestandteile und ist für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie zugelassen.

Umweltverträglich:

FINEAMIN 416 wurde von medizinischen und hygienischen Instituten als ökologisch und toxikologisch unbedenklich bewertet.

Weitere Angaben erhalten Sie aus dem EU-Sicherheitsdatenblatt.

Anwendung/ Dosierung:

Die Einsatzmenge richtet sich nach dem Sauerstoffgehalt und wird durch den Fachberater entsprechend ermittelt. Die Dosierung erfolgt über eine geeignete Dosierstation direkt in den Speisewasserbehälter.

Der Nachweis von FINEAMIN 416 im System erfolgt wahlweise durch einen einfachen Schnelltest oder einen photometrischen Test.

Lieferbedingungen:

Die Lieferung erfolgt in flüssiger Form in Gebinden mit 35 oder 210 Litern Inhalt.

Das Produkt ist in geschlossenen Behältern frostfrei bis zu 2 Jahren haltbar.

Datenblatt FINEAMIN 416

FINEAMIN 416.pdf (223,6 KiB)